SWNH_Logo_RGB_ohne Schriftzüge-white

Moderne Heizungstechnik zahlt sich aus.

Ein moderner Heizkessel ist der beste Energiesparer: Er ist ein guter Futterverwerter und geht mit der kostbaren Energie sparsam um. Ein moderner Niedertemperatur- oder Brennwertkessel kommt mit bis zu 40 Prozent weniger Energie aus als eine veraltete Heizungsanlage. Wer dabei auf Erdgas setzt, trägt auch zur Umweltentlastung bei, denn Erdgas-Heizkessel arbeiten in der Regel schadstoffärmer als andere Systeme, weil die Abgase nahezu frei von Schwefeldioxid, Staub, Schwermetallen und Kohlenwasserstoffen sind. Moderne Heizungsanlagen arbeiten heute überwiegend modulierend, das heißt, sie passen die Heizleistung dem jeweiligen Bedarf an und richten sich nach der Witterung, d. h. die Temperatur des Heizwassers wird entsprechend der Außentemperatur gesteuert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Stadtwerke Neustadt in Holstein

SWNH_Logo_RGB

Cookie Consent mit Real Cookie Banner