Aktuelle Ausschreibungen der SWNH

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, sich über aktuelle Ausschreibungen der Stadtwerke Neustadt in Holstein zu informieren.

Veräußerung des „Stadtwerkegrundstücks“

Aufgrund der räumlichen Verlagerung der Stadtwerke Neustadt in Holstein steht das verbleibende Grundstück als gewerbliche Konversionsfläche für eine Neuentwicklung zur Verfügung. Die Stadtwerke sind Eigentümerin der Fläche und verkaufen das Grundstück. Der Verkauf wird vom Bauamt begleitet, welches den städtebaulichen Vertrag zur Entwicklung des Grundstücks aufgestellt hat.

Es ist die Realisierung eines qualitätvollen innerstädtischen Quartiers gewünscht. Dieses soll überwiegend dem Wohnen dienen (bevorzugt Wohnen für Familien in entsprechendem familienfreundlichen Umfeld), in Ergänzung mit sozialen Einrichtungen, namentlich einer Kindertagesstätte und einer Quartiersversorgung (Gastronomie, Bäcker, Apotheke, Friseur, etc.) unter Berücksichtigung der angrenzenden Bebauung. Städtebauliches Ziel ist die Planung eines zusammengehörigen urbanen Quartiers, das sich dennoch an die Struktur der Altstadt anpasst und in das Stadtgefüge integriert wird. Die attraktive Lage zum Binnenwasser wird in die städtebauliche Konzeption mit einbezogen. Die Maßstäblichkeit neuer Bebauung gegenüber dem angrenzenden Bestand ist zu beachten. Es soll eine verdichtete Bebauung errichtet werden mit einem intelligenten Freiraumkonzept, das öffentliche, halb öffentliche und private Freiräume ermöglicht.

Grundstück:

Das Grundstück umfasst das Stadtwerkegrundstück (Ziegelhof 8, 23730 Neustadt in Holstein; Flurstück 157) und hat eine Größe von ca. 8.057 qm.

Ablauf der Ausschreibung:

Der Ablauf ist einstufig. Das Exposé wird auf der Internetseite der Stadtwerke zum Download zur Verfügung gestellt.
Zusätzlich wird eine Pressemitteilung zum Start des Verfahrens veröffentlicht.

Der zeitliche Ablauf stellt sich wie folgt dar:

  • Interessenbekundung bis 09.02.2024
    Interessierte können formlos die Unterlagen unter zd@swnh.de anfordern.
  • Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis 01.03.2024
    Die Bewerbungsunterlagen sollten das Kaufpreisangebot enthalten, eine Unternehmensbeschreibung und mögliche sonstige Anforderungen bzw. Nebenangebote. Bitte reichen Sie Ihr Angebot als PDF-Dokument unter zd@swnh.de ein.
  • Termine für die Auswahlgespräche ab 25.03.2024
    Sie werden von uns für ein Auswahlgespräch kontaktiert werden, wenn Ihr Angebot geprüft und für eine weitere Verhandlung ausgewählt wurde.


Ausschreibungsunterlagen
:

  • Rahmenvertrag
  • Grundstückskaufvertrag mit Auflassung (Appendix A)
  • Städtebaulicher Vertrag zum Bebauungsplan Nr. 88 „zwischen den Straßen Ziegelhof und Am Binnenwasser“  (Appendix B) mit Anlagen


Die Unterlagen erhalten Interessierte auf Anfrage zugesandt. Bitte wenden Sie sich dazu an genannten Anlaufstellen. 

Kaufpreisgebot

Der Verkauf erfolgt zum Höchstgebot. Das Mindestgebot beträgt 2,5 Mio. Euro.

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Organ der Stadt Neustadt in Holstein.

Bei dieser Ausschreibung handelt es sich um die Aufforderung zur Abgabe von Angeboten.

Die Stadtwerke sind nicht verpflichtet, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen bzw. an den Höchstbietenden oder überhaupt zu verkaufen. Zwischenverkauf ist vorbehalten.

 

Kontaktpersonen:

Ihre Anlaufstelle für die Übersendung der Ausschreibungsunterlagen und den Ablauf ist:

Stadtwerke Neustadt in Holstein
Sabine Grell und Dajana Kappen
Telefon 04561-5110-813
E-Mail zd@swnh.de

Ihre Anlaufstelle für Fragen zum Kaufpreis bzw. Kaufpreismodalitäten ist:

Stadtwerke Neustadt in Holstein
Dr. Mark Jahn
Telefon 04561-5110-106
E-Mail zd@swnh.de

Ihre Anlaufstelle zu den Inhalten des städtebaulichen Vertrages ist das Bauamt der Stadt Neustadt in Holstein unter:

Stadt Neustadt in Holstein
Conrad Rieger
Telefon +49 (4561) 619-0
Fax +49 (4561) 619-328
E-Mail crieger@stadt-neustadt.de

Unsere weiteren öffentlichen Ausschreibungen finden Sie zudem auf der elektronischen Vergabeplattform Schleswig-Holstein.

Das könnte Sie auch interessieren:

Img 20240213 141404

Bauarbeiten Ostring

Aufgrund einer defekten Abwasserdruckleitung aus der Wiesenstraße in Pelzerhaken ist derOstring seit Sonntagnachmittag, dem 11.02.2024, gesperrt. Die gesamte Abwassermenge von Pelzerhaken und Rettin mit derzeit

Weiterlesen »