AKTUELLE MELDUNG

Die Stadtwerke Neustadt in Holstein sichern die Daseinsvorsorge in der Region

Am 23. Juni 2021 findet bundesweit der fünfte Tag der Daseinsvorsorge statt.  An diesem Tag stellen kommunale Unternehmen deutschlandweit ihre Leistungen der Daseinsvorsorge vor. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie wurde deutlich, wie kommunalen Unternehmen und Stadtwerken als Betreiber kritischer Infrastrukturen und Erbringer verschiedener Leistungen der Daseinsvorsorge eine besondere Verantwortung zukommt: Sie versorgen die Menschen mit Strom, Wasser, Wärme und schnellem Internet, entsorgen Abwässer und Abfälle, betont der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU).

 

In Neustadt in Holstein und der Region arbeiten täglich rund 80 Mitarbeitende der Stadtwerke Neustadt in Holstein (SWNH) 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr dafür, dass mehr als 10.000 Haushalte in und um Neustadt zuverlässig und sicher mit Energie- und Entsorgungsdienstleistungen versorgt werden – und das seit nunmehr rund 150 Jahren. Neben der klassischen Lieferung von Strom, Gas und frischem Trinkwasser, finden sich mittlerweile auch Produkte im Sortiment, um den Anforderungen an eine moderne Dienstleistungsversorgung gerecht zu werden. Attraktive Lösungen im Heizungs- und Photovoltaik-Contracting, der Aufbau neuer Nahwärmenetze, Glasfaser oder Wallboxen für E-Fahrzeuge runden das Profil der Stadtwerke Neustadt in Holstein ab.

Die Leistungen der kommunalen Daseinsvorsorge funktionieren seit Jahrzehnten, bei Wind und Wetter, jeden Tag, Jahr für Jahr. Oft werden sie im Alltag als selbstverständlich wahrgenommen. "Der Tag der Daseinsvorsorge stellt die Versorgungsleistungen einen Tag lang in den Mittelpunkt und weist auf deren Bedeutung für die Menschen hin“, erklärt Werkleiter Harald Wiese.

Über den Tag der Daseinsvorsorge

Der Tag der Daseinsvorsorge findet jedes Jahr am 23. Juni statt. Deutschlandweit zeigen kommunale Unternehmen an diesem Tag ihre Leistungen der Daseinsvorsorge – von Energie- und Wasserversorgung, über Abwasser- und Abfallentsorgung bis hin zum Ausbau von Glasfaser. International ist der Tag als „Public Service Day“ bekannt und wird von den Vereinten Nationen ausgerufen. Der Tag der Daseinsvorsorge wird in Deutschland vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU) koordiniert.

Erstellt am: 23.06.2021

Zurück

KONTAKT

Kundenzentrum

Ziegelhof 8
23730 Neustadt in Holstein

Tel.:0800 5110 150
Fax:0 45 61 / 51 10 - 155

Email:   kundenservice@swnh.de

STÖRUNG?

STROM-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

GAS-, WASSER-, WÄRMENOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 350

ABWASSER-NOTDIENST

HOTLINE045 61 / 51 10 - 450

STRASSENBELEUCHTUNG

HOTLINE045 61 / 51 10 - 250

NOTFÄLLE IN "BABEN GRAUWISCH"

HOTLINE045 61 / 51 10 - 222

KUNDENLOGIN